Pietzke

 In Erinnerung und tiefer Trauer an Pietzke, die kleine Kämpferin, die ihr Leben auf ihre eigene besondere Weise meisterte.

Pietzke...
Uns fehlen die Worte, irgendetwas zu beschreiben.
Wir wissen nur: Wir sind dankbar, Dich kennen gelernt zu haben.
Vier Tage durften wir mit Dir teilen.
Vier Tage voller Hoffnung –
Aber auch Angst – Dich zu verlieren.
Auch wenn Du nichts sehen und nichts hören konntest, wollten wir Dir dennoch ein schweinchengerechtes Leben ermöglichen.
Die beiden Schweinchen, zu denen wir Dich setzten adoptierten Dich sofort und waren so lieb zu Dir.

Nun mussten wir Dich gehen lassen – und es tut so weh.

Wir möchten Dir sagen, dass Du ein großartiges Schweinchen bist.
Mutig, tapfer – voller Tatendrang.
Jetzt bist Du zwar nicht mehr „hier“ – aber wir hoffen, dass es Dir gut geht, wo Du nun bist.

Hätten wir Dir noch helfen können, wenn Du früher zu uns gekommen wärst?

Du hast Dich so schnell in unsere Herzen geschlichen...

Wir wünschen Dir alles Gute, eine immergrüne Wiese und vor allem viel Melone, die Dir so gut geschmeckt hat.

Kleiner Schatz, pass auf Dich auf!