Felix

Felix,
xxx

Felix

Felix' Galerie
Über ihn: Peruaner in Schwarz-Weiss
Männlich
Geboren: ca. 03 / 2007
Kastriert am: 01.08.2011
Eingezogen am: 21.01.2011
Eingeschlafen am: 26.07.2012


Felix ist in der Sommerhitze an seinem schwachen Herzen verstorben.

Er weist ein Herzgeräusch zweiten Grades auf. Seine Athrose wird immer schlimmer. Mittlerweile (Ende 2011) bewegt er sich fast nur noch hoppeln fort. Seine Hinterbeine sind versteift. Er bekommt unterstützende Medikamente.
29.04.2011: Felix wurde zum Herz-Ultraschall gebracht. Seine Mitralklappe ist etwas verdickt, er benötigt jedoch keine Medikamente und sollte auch die Narkose (Kastration) gut überstehen.
04.08.2011: Die Kastration hat Felix gut überstanden, jedoch scheint er Probleme mit der Hinterhand zu haben. Er hoppelt mitunter wie ein Kaninchen. Er bleibt vorerst unter Beobachtung bei uns.
Bis zu dessen Tod wohnte er mit Jack zusammen.
Seine Vorgeschichte: Felix kam zu uns, da man mit der Vorbesitzerin überein gekommen war, dass es besser sei, die Tiere abzugeben. In seinem alten Zuhause wohnte Felix mit zwei Kaninchen in einem Käfig, die nun ebenfalls bei uns sind (Nico und Susy).